Wir sind ein internationaler Förderungsspezialist und erweitert sich im Bereich Umweltförderungen.

Diese Funktion kann entweder am Standort Linz oder Wien ausgeübt werden.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von Unternehmen zu Umweltförderungsthemen#
  • Umfassende Begleitung von Fördernehmern während der gesamten Projektlaufzeit
  • Konzeption der Förderprojekte, Erstellung der Förderanträge, Durchführung der Einreichung und Sicherstellung des laufenden Reportings
  • Technische Analysen der Förderfähigkeit von Umwelt- und Energieeffizienzprojekten
  • Durchführung der Förderabwicklung
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Vertrieb und der Geschäftsführung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ingenieurwissenschaftliche Ausbildung im Bereich Energietechnik, HKLS oder Umwelttechnik (z.B. HTL, FH, Universität)
  • Erste Berufserfahrung in der energietechnischen Optimierung und/oder thermischen Sanierung von Gebäuden
  • Erfahrung in der Abwicklung von Förderungen (KPC)
  • Eigeninitiative und Interesse an persönlicher Weiterentwicklung
  • Professionelles, überzeugendes Auftreten
  • Schnelle Auffassungsgabe
  • Unternehmerisch denkende und handelnde Persönlichkeit
  • Exzellentes Englisch in Wort und Schrift

Das Angebot:

  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit und Lage in der Wiener Innenstadt bzw. in Linz/Pasching
  • Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabenspektrum mit hoher Eigenverantwortung
  • Ein engagiertes, tatkräftiges Team in einem Unternehmen mit sehr guten Entwicklungsperspektiven
  • Prämienbeteiligung bei erfolgreicher Abwicklung der Projekte
  • Für die Funktion ist ein Jahresbruttogehalt von circa € 50.000 vorgesehen. Eine marktkonforme Überzahlung, abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung, ist möglich.

Ihr nächster Schritt:

Bitte senden Sie uns Ihre Unterlagen via E-mail an office@m27.eu , oder bewerben Sie sich direkt über das Formular.

Jetzt bewerben
Jetzt bewerben

Standort: Wien, Linz


Beschäftigungsart: Vollzeit


Voraussetzung: Technischer Background