Energy Transition 2050 – 4. Ausschreibung 2021

Der Förderschwerpunkt Energy Transition 2050 befasst sich mit dem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel hin zu einer kohlenstoffarmen und nachhaltigen Zukunft. Im Vordergrund stehen Transitionsprozesse und Soziale Innovationen, welche die Energiewende beschleunigen und den Klimawandel auf ein beherrschbares Ausmaß begrenzen. In der 4. Ausschreibung des Programms „Energy Transition 2050“ werden vier F&E-Dienstleistungen ausgeschrieben.

Ausschreibungsschwerpunkte:

Schwerpunkt 1: Soziale und Solidarische Ökonomien & Klimaschutz

Schwerpunkt 2: Abschätzung und Nachweis der Klimawirkung sozialer Innovationen

Schwerpunkt 3: Klimaneutralität in der Wirtschaft: Scope 3 – Treibhausgasemissionen und die THG-Bilanz der Wertschöpfungskette

Schwerpunkt 4: Erhebung der Klimaresilienz von Unternehmen

Zu jedem dieser Schwerpunkte wird max. eine F&E-Dienstleistung finanziert.

Energy Transition 2050 hat die konkrete Umsetzung der Energiewende in Österreich im Fokus und leistet damit essentielle Beiträge zu der auf die Begrenzung des Klimawandels fokussierten ENERGIE Forschungs- und Innovationsstrategie.

Die erwarteten Ergebnisse werden komplementäre Sichtweisen und Erklärungsmodelle zu den – beim Übergang zu einer weitgehend kohlenstofffreien, nachhaltigen und resilienten Wirtschaft und Gesellschaft – auftretenden Prozessen des Wandels entwickeln.

Dadurch wird der Förderschwerpunkt dazu beitragen, dass die Auseinandersetzung mit den Auswirkungen des Klimawandels als Auslöser für vielfältige gesellschaftliche Entwicklungen und Veränderungen begriffen wird.
Die gewonnenen Erkenntnisse werden darüber hinaus auch in anderen thematischen Zusammenhängen essentielle gesellschafts- und wirtschaftspolitische Bedeutung erlangen. Sie sollen auch eine nachhaltige Wirtschaft und die Schaffung neuer heimischer Arbeitsplätze befördern und zu einer Stärkung der Energietechnologielandschaft beitragen.

Beschreibung der Zielgruppe:
Angesprochen werden speziell: ForscherInnen im Bereich Transformation, Transition und Soziale Innovationen | PraxisexpertInnen im Bereich Transformation, Transition und Soziale Innovationen | Unternehmen mit wirtschaftlich-sozialen Lösungen für die Energietransition | Akteure aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Zivilgesellschaft

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den m27 Berater Ihres Vertrauens